Logistics Quick Check - STAR COOPERATIONEin innovatives Produkt auf den Markt zu bringen, ist heute nicht genug für wirtschaftlichen Erfolg. Um Kunden wirklich anzulocken, benötigt es umfangreiches Begleitmaterial am Point of Sale. Auch in Zeiten der Digitalisierung sind Produktbroschüren, Merchandise-Artikel und Give-aways nicht out. Denn ein gelungener Marketing-Mix unterstützt und begleitet den Verkauf nachhaltig. Seit kurzem bieten die STAR-Logistikexperten im Bereich Medienlogistik eine neue Leistung: den Logistics Quick Check.

 

Bestände optimieren mit Logistics Quick Check

Übergeordnetes Ziel ist dabei, die Bestände und die damit verbundenen Lager- und Finanzierungskosten so gering wie möglich zu halten. Gleichzeitig soll aber die Verfügbarkeit zu 100 Prozent gegeben sein. Der Experte nennt das „never out of stock“.

Mit dem Logistics Quick Check

  • analysieren wir Ihre Bestände von Print- und Werbematerialien mittels ABC- sowie XYZ-Analyse,
  • nehmen wir Ihre Sendungsstrukturen, Verpackungsvolumen und Transportkosten genau unter die Lupe,
  • bewerten wir die Ergebnisse und geben Ihnen Handlungsempfehlungen für eine höchstmögliche Verfügbarkeit sowie die Vermeidung von Obsoletbeständen und
  • führen wir nötige Bestandsanpassungen durch.
Tools im Logistics Quick Check - STAR COOPERATION

Wir nutzen verschiedene Tools für die Optimierung Ihrer Bestände.

Möchten Sie Details über den Logistics Quick Check? Unsere Website verrät Ihnen mehr über die STAR-Leistungen im Bereich Medienlogistik. Zudem steht Ihnen Torben Schanz per E-Mail unter torben.schanz@star-cooperation.com oder telefonisch unter +49 (0)7031 6288-3340 für Fragen zur Verfügung.