Wie gut kennen Sie Ihre Interessenten und Kunden? Sind Sie in der Lage, jederzeit die richtigen Inhalte zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Zielgruppe zu senden? Können Sie den Erfolg Ihrer Marketing-Maßnahmen anhand konkreter Kennzahlen messen? Marketing Automation ist in aller Munde. Doch gerade Gründer, Start-ups und KMUs nutzen noch selten das volle Potenzial des modernen Marketing-Werkzeugkastens. Genau an diese Zielgruppe richtet sich der Marketing & Sales Day von baden-württemberg:connected (bwcon). Am 4. April 2017 können Interessierte in Stuttgart Expertenvorträge zu Themen rund um die vier großen Marketing-Bereiche Produkt/Dienstleistung, Preis, Kommunikation und Distribution hören.

Auch die Experten für Sales sind dabei

Mit dabei ist Laetitia Fritz-Laurens, Expertin für Marketing Automation bei der STAR COOPERATION, mit ihrem Vortrag „Leadgenerierung mit Marketing Automation. Mythos oder messbarer Erfolg?“ Darin zeigt sie auf, dass sich effiziente Prozessen und eine gute Zusammenarbeit zwischen Marketing und Vertrieb lohnen kann. Denn Standardisierung und Automatisierung können dabei helfen, Leads zu generieren, in Absatzerfolg umzuwandeln und dadurch Umsatz und Ertrag zu steigern. Auch spricht sie über die Möglichkeiten, den Erfolg aller Maßnahmen auszuwerten, um diese ständig zu verbessern. Wichtig ist ihr dabei insbesondere, dass dies alles mit einem vernünftigen Maß an Aufwand machbar ist, der keine Marketing-Abteilung und deren Budget überfordert.

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Ein Beweis dafür, wie wichtig das Thema auch für Gründer, Start-ups und KMUs ist. Interessieren auch Sie sich für die effiziente Leadgenerierung mithilfe von Marketing Automation? Laetitia Fritz-Laurens freut sich über eine E-Mail unter laetitia.fritz-laurens@star-cooperation.com oder einen Anruf unter +49 (0)7031 6288-3385.